Info zum Widerrufsrecht

Neues Widerrufsrecht f√ľr Verbraucher

Der Verbraucher kennt das Widerrufsrecht schon aus anderen Bereichen, z. B. aus dem Online-Handel. Nach dem Willen der EU gilt dies nun auch fuŐąr MaklervertraŐąge, die mit Verbrauchern im Fernabsatz ( E-Mail, Fax, Telefon, Internet etc.) oder au√üerhalb der GeschaŐąftsraŐąume des Unternehmers geschlossen werden (Verbraucherrechterichtlinie 2011/83/EU).

Seit dem 13. Juni 2014 ist der Makler vom Gesetzgeber (BGBl. Teil I 2013 Nr. 58, S. 3642) verpflichtet, jeden Immobilieninteressenten uŐąber sein Widerrufsrecht zu belehren. Auch wenn der Interessent sich erst einmal unverbindlich informieren will, schlie√üt er bereits einen Maklervertrag, wenn er die Leistung des Maklers (Informationen, ExposeŐĀ, Besichtigung etc.) in Anspruch nehmen will und √ľber die Provisionspflicht bei Abschluss eines Miet- oder Kaufvertrages informiert wurde.

 

Download der detaillierten Kundeninfo